Herzlich Willkommen auf der Homepage des MTV Amelinghausen.

Seien Sie  recht herzlich eingeladen den MTV und sein Angebot hier kennen zu lernen.

Hier bei uns findenSie:

Sport, Spaß, Musik, Gesundheit,

Prävention und gute soziale Kontakte

MTV Amelinghausen - Ein Verein mit 100 Jahren Tradition

und Zukunft

Jahreshauptversammlung am 05. April 2018

 

Durch den tragischen Tod unseres Kassenwartes und 2. Vorsitzenden Werner Borms, kam es in der zweiten Jahreshälfte 2017 zu großen Umstrukturierungen in unserer Verwaltung. Das teilte unser Vorsitzender Dr. Rüdiger Carlberg den 40 stimmberechtigten Mitgliedern bei der Jahreshauptversammlung in Grätsch’s Gasthaus mit. Sehr erfreulich ist die Entwicklung im Kinder- und Jugendbereich. Besonders die Handballsparte mit mittlerweile 4 Jugendmannschaften im Wettkampfspielbetrieb, sowie die Leichtathletikjugendabteilung mit über 50 Kreistiteln und Erfolgen im Bezirk, sind die Aushängeschilder im Sportbereich. Erfolgreichste Sportlerin war einmal mehr Dr. Dorit Stehr.

Einmütig verliefen die Wahlen. Zur neuen Kassenwartin wurde Stephanie Fehse gewählt. Den Posten der 2. Vorsitzenden und Schriftwartin bekleidet Julia Meyer. Als Sport- und Jugendwart/in wurden Jochen Gellert und Sabrina Bollhof wiedergewählt. Christiane Wolter bekleidet zwei weitere Jahre den Beisitzerposten-Pressearbeit. Außerdem wurden die Spartenvorstände wiedergewählt. Neues Ehrenratsmitglied ist Dr. Henno Wiesner.

Finanziell kann der MTV Amelinghausen, aufgrund der im letzten Jahr beschlossenen Beitragserhöhung, positiv in die nächsten zwei Jahre schauen.

 

Sportler des Jahres wurden Dr. Dorit Stehr (Leichtathletik), Elias Lukowitz (Leichtathletik) und die 3x800m Mädchen-Staffel  in der U10 mit Venna Rörup, Mareile Meyer und Jella Gebhard.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besondere Ehrungen erhielten die Jubilare des MTV:

 

25 jährige Mitgliedschaft: Dr. Henno Wiesner, Alexander Kalau

40 jährige Mitgliedschaft: Siegfried Heger, Siegfried Michaelis, Lisa Michaelis, Jochen Vogt, Manfred Bütow, Ulrike Bütow, Bernhard Dahlke, Jens Rörup

50 jährige Siegrid Rieckmann, Jürgen Siegler, Marianne Heuer, Hartmut Imort,

60 jährige Mitgliedschaft: Lothar Schöndube

70 jährige Mitgliedschaft: Karin Müller, Anne Garbers